5 Beste Kryptowährungs-Hardware-Wallet-Wallets im Jahr 2024 → Top Cold Wallets

Hardware-Wallets für Kryptowährungen sind eine weitaus sicherere Möglichkeit zur Vermögensaufbewahrung als Börsenkonten. Auch bei der Verwaltung von Fonds sind sie praktisch, da sie in der Regel keine eigene Provision verlangen. Bei Überweisungen muss der Nutzer lediglich eine Netzwerkprovision zahlen. Eine hochwertige Wallet erfordert die Erstellung eines komplexen Passworts, das eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) ermöglicht und sicherstellt, dass kein Unbefugter auf die Vermögenswerte des Benutzers zugreifen kann.

Unsere Redakteure haben das Beste untersucht und bieten an, es in Betracht zu ziehen Hardware-Wallets. Hierbei handelt es sich um spezielle physische Geräte zum Speichern von Kryptowährungen, meist klein und kompakt, die Sie mit sich führen können. Die im Ranking vorgestellten Wallets haben sich als zuverlässige Aufbewahrungsmöglichkeiten erwiesen, vieles hängt jedoch vom kompetenten Handeln des Nutzers selbst ab.

Laut Experten die besten Hardware-Wallets zum Speichern von Kryptowährungen:

  1. Safepal . Eine Hardware-Wallet mit mehreren unterstützten Währungen, in Zusammenarbeit mit der Börse Binance . Verbindungsmethode: QR-Code. Preis: $ 49,99.
  2. Nano-Ledger . Eine Hardware-Wallet mit der Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen und DeFi zu erreichen. Verbindungsmethode: USB-C, Bluetooth. Preis – $ 79-149.
  3. Trezor . Eine Hardware-Wallet, die mit einem Bildschirm ausgestattet ist, um die Fondsverwaltung zu erleichtern.
  4. Tangem . Kartenförmige Kryptowährungs-Hardware-Wallet, jede Karte ist eine Sicherheitsimitation. Verbindungsmethode: NFC.
  5. Coolwallet-s . Hardware-Wallet im praktischen „Karten“-Format. Verbindungsmethode: Bluetooth. Preis – 99-149$.
  6. KeepKey . Eine Hardware-Wallet mit hoher Zuverlässigkeit zum Offline-Speichern privater Schlüssel aus dem Internet. Verbindungsmethode: Micro-USB HID. Preis – $ 78.
  7. BitBox02 . Hardware-Wallet für Bitcoin, es gibt zum gleichen Preis auch eine Version für andere Kryptowährungen und Token. Verbindungsmethode: USB-C. Preis: $ 115,83.
  8. Bitlox . Bitcoin-Hardware-Wallet mit Bildschirm und Ziffernblock. Verbindungsmethode: Micro-USB, Bluetooth. Preis – $ 148.
  9. Ellipal Ein Hardware-Wallet für Kryptowährungen, das jegliche Verbindung eliminiert und dadurch noch sicherer ist. Verbindungsmethode: Nein (Luftspalt). Preis – $ 139.
  10. Keystone Pro . Das einsteigerfreundliche Hardware-Wallet kann in gängige Software-Speicherdienste integriert werden. Verbindungsmethode: QR und USB. Preis – $ 103.

Vergleichstabelle für Hardware-Kryptowährungs-Wallets:

Wallet-Name Verknüpfung Kryptowährungen Preis Liefer-/Bestellnuancen
SafePal oder x oder pro S1 safepal.io 54 Blockchains 49,99 $ Aus China beträgt die Lieferzeit je nach Land mehrere Wochen. Eine direkte Lieferung über SDEK ist möglich
Tangam tangem.com 2600+ (2 Karten) Es kann auf der offiziellen Website mit Lieferung erworben werden;
Ledger Nano (S, X) shop.ledger.com 5500+ 79$ (Nano S), 149$ (Nano X) Aus Frankreich, 4-6 Wochen;
Trezor (T, Eins) trezor.io 1000+ 181 € (T-Prototyp), 57 € (Eins) Aus der Tschechischen Republik, bis zu 6 Wochen.
CoolWallet S coolwallet.io 11 Blockchains 99 $ Aus Taiwan werden 5 Werktage angegeben; Für sanktionierte Länder nicht verfügbar (siehe Sanktionsliste )
KeepKey shapeshift.com/keepkey/ 40+ 49 $ 1-3 Wochen
BitBox02 shiftcrypto.ch/bitbox02/ 1500+ 115,83 $ erklärte 4 Werktage
Bitlox bitlox.com Bitcoin 148 $ ab 2 Wochen

Beste Hardware-Wallets

Wie wählen wir die besten Hardware-Wallets für Kryptowährungen aus?

Bei der Erstellung eines Rankings berücksichtigen Experten viele Parameter, die für jeden Anleger wichtig sind.

Dazu gehören: die Kosten des Geräts, seine Zuverlässigkeit (Bewertungen, Ruf, Informationen über Hacker oder Schwachstellen), Format und Verbindungsmethode (es besteht eine Tendenz zur Airgap-Technologie, bei der NFC- oder QR-Code zur Bestätigung von Transaktionen verwendet wird, d. h. sicherer). als Kabel), unterstützte Kryptowährungen und Token.

Index
Kasse:  Carteiras de criptomoedas - qual é melhor e mais segura em 2024?

1. Ledger Nano X

  • Unterstützte Kryptowährungen: 1800+
  • Kompatibel mit Wallets: Ledger Live, Electrum, MyCrypto, MyEtherWallet, XRP Toolkit, Electron Cash, Galleon, Tronwallet usw.
  • Verbindungsmethode: Bluetooth, USB-C
  • Gewicht: 34g
  • https://shop.ledger.com/pages/ledger-nano-x

Cold-Storage-Wallet mit Unterstützung für die integrierte Ledger Live-Plattform. Auf Wunsch der Community werden der Liste jedes Jahr neue Kryptowährungs-Assets hinzugefügt. Es ist nützlich, dass Sie eine Verbindung per USB-Kabel mit Ihrem Computer und per Bluetooth mit Ihrem Telefon herstellen können. Die letzte Funktion ist nicht in allen Kryptowährungs-Wallets vorhanden. Bei der Verwaltung von Ledger Live entscheidet der Nutzer, welche Assets er benötigt und installiert lediglich die entsprechende Software.

2. Trezor T

  • Unterstützte Kryptowährungen: 1700+
  • Kompatibel mit Wallets: Trezor Suite, Electrum, Exodus, AdaLite, Yoroi, MyCrypto, MyEtherWallet, SimpleStake usw.
  • Verbindungsmethode: USB-C-Anschluss für Telefon oder PC
  • Gewicht: 22g
  • https://shop.trezor.io/product/trezor-model-t

Eine kompakte Hardware-Wallet, die Kryptowährungsschlüssel und Passwörter sicher speichert; Es kann auch als U2F-Hardware-Token (Universal Two-Factor Authentication) verwendet werden. Der Prototyp Trezor T verfügt über einen Touchscreen und ist einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Nur drei Vorbereitungsschritte und Sie können das Wallet nutzen.

3 Trezor One

Eine relativ günstige Kryptowährungs-Wallet, eine vereinfachte Version der Vorgängerversion mit eingeschränkter Funktionalität. Empfohlen für diejenigen, die eine günstigere und einfachere Geldbörse kaufen möchten, ohne Kompromisse bei der Sicherheit eingehen zu müssen. Für beide Trezor-Modelle sind Silikonhüllen erhältlich, sodass Sie das Aussehen des Geräts individuell anpassen können.

4. Hauptbuch Nano S

  • Unterstützte Kryptowährungen: 1800+
  • Kompatibel mit Wallets: Ledger Live, Electrum, MyCrypto, MyEtherWallet, XRP Toolkit, Electron Cash, Galleon, Tronwallet usw.
  • Verbindungsmethode: USB-B
  • Gewicht: 16,2g
  • https://shop.ledger.com/products/ledger-nano-s

Das Ledger Nano S Lässt sich für Sicherheit und Kontrolle auch in die Ledger Live-App integrieren. Sie können Ihr Vermögen nicht nur empfangen und übertragen, sondern es auch anlegen, um ein passives Einkommen zu erzielen. Auf einem Gerät können Sie bis zu drei verschiedene Arten von Software zum Speichern von Kryptowährungen installieren.

5. Safepal S1

SafePal ist eine der am einfachsten zu verwendenden kalten Kryptowährungs-Wallets. Um eine hohe Sicherheit zu erreichen, werden Mechanismen wie Seed-Phrase, Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), PIN-Code und Schlüssellöschpool verwendet. Das Gerät ist mit einem großen Bildschirm ausgestattet, der die Verwaltung von Assets und die Verbindung mit der Anwendung erleichtert.

6. Tangem

  • Unterstützte Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, beliebte ERC-20-Token
  • Wallet-Kompatibilität: Tangem-App
  • Verbindungsmethode: NFC
  • Gewicht: 1g
  • https://shop.tangem.com/

Sichere Hardware-Wallet in Kartenform mit NFC-Unterstützung. Über die native App können Sie Ihr Guthaben überprüfen sowie Münzen senden und empfangen. Es gibt Versionen des Wallets speziell für Bitcoin, ähnlich wie für andere beliebte Währungen. Die Karten funktionieren mit dem EAL6+ SecurCore-Mikrochip von Samsung Semiconductor.

7. KeepKey

  • Unterstützte Kryptowährungen: 40+
  • Wallet-Kompatibilität: ShapeShift
  • Verbindungsmethode: USB HID
  • Gewicht: 54,5 g
  • https://shapeshift.com/keepkey

KeepKey ist ein weiterer beliebter Offline-Speicher für öffentliche und private Schlüssel, ähnlich wie eine Backup-Phrase. Es funktioniert in Verbindung mit der Austauschplattform ShapeShift. Die Software ist Open Source und wird auf GitHub gehostet. Der Benutzer kann einen PIN-Code festlegen, um sein Geld vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

8. CoolWallet Pro

Ein Hardware-Wallet mit originellem Aussehen – es sieht aus wie eine Plastikkarte und verfügt über ein E-Ink-Display zur Anzeige grundlegender Daten. Gesteuert durch Verbindung über Bluetooth mit einem mobilen Gerät. Lädt über eine spezielle Dockingstation. Für die Schlüsselsicherheit ist der CC EAL5 + SE-Chip zuständig; Eine ähnliche Technologie wird vom US-Militär eingesetzt.

Kasse:  BitBox 02 – ist es zuverlässig, wie funktioniert es? Hardware-Wallet für Kryptowährungen

9. Ellipaler Titan

Ellipal Titan unterscheidet sich von den meisten anderen Wallets dadurch, dass es den sogenannten „Air Gap“ unterstützt. Das bedeutet, dass es physisch, elektromagnetisch und elektrisch vollständig von anderen Netzwerken isoliert ist. Es stellt keine Verbindung zu anderen Geräten über USB, Bluetooth, WLAN oder Mobilfunk her, sondern ist ein eigenständiges Gerät. Ausgestattet mit einem 4-Zoll-Bildschirm für die Vermögensverwaltung. Wenn Ellipal ein gewaltsames Eindringen erkennt, werden alle Informationen zerstört (es ist also immer eine gute Idee, Ihre Schlüssel zu sichern, nur um es zu versprechen).

10. Keystone Pro

Dieses Wallet war früher als Cobo Vault Pro bekannt. Es ist riesig und sehr zuverlässig und verfügt über mehrere Sicherheitsfunktionen, von PSBT-Bitcoin-Multisig-Unterstützung bis hin zu einem Fingerabdrucksensor. Das Gerät verfügt über austauschbare Batterien. Dies verhindert Korrosion, wenn das Gerät selten verwendet wird.

11 D'CENT Biometrische Geldbörse

Biometrische Geldbörse von D'CENT

Eine nützliche Geldbörse, deren Hauptmerkmal die biometrische Authentifizierung mithilfe eines integrierten digitalen Sensationslesegeräts ist. Der Schutz der Privatsphäre wird durch die hochmoderne Multi-IC-Architektur gewährleistet. D'CENT bietet die Möglichkeit, einen privaten Schlüssel direkt vom Gerät aus zu generieren, ohne eine Verbindung zu Software von Drittanbietern herzustellen.

12. Foundation-Geräte

Professionelles Hardware-Wallet mit hoher Sicherheit. Keine USB- oder andere Anschlüsse für maximale Zuverlässigkeit. Es funktioniert mit zwei AAA-Batterien. Ausgestattet mit einem ziemlich großen Schwarz-Weiß-Bildschirm und einer alphanumerischen Tastatur sowie einer Kamera zum Lesen von QR-Codes. Die Software basiert auf Open-Source-Code.

13. Coinkite OpenDime

Eine einzigartige Bitcoin-Wallet, die beispielsweise dazu verwendet werden kann, jemandem Kryptowährung zu schenken. Eine Entnahme des Geräts ist nur einmal möglich, hierfür ist ein Öffnen erforderlich. OpenDime generiert dann einen private-key.txt-Datensatz und einen QR-Code. An diesem Punkt gibt es kein Zurück mehr. Der erstellte Datensatz kann in praktisch jedes Bitcoin-Wallet importiert werden.

14. Coldcard Coinkite

  • Unterstützte Kryptowährungen: Nur Bitcoin
  • Kompatibel mit Wallets: Bitcoin Core, Electrum, Wasabi, BlueWallet usw.
  • Verbindungsmethode: -
  • Gewicht: 28g
  • https://coldcard.com/

Eine Brieftasche mit originellem Aussehen, mit der Sie Bitcoin verwalten können, ohne jemals eine Verbindung zu einem Computer herzustellen. Ausgestattet mit Ziffernblock und hellem OLED-Bildschirm. Es gibt auch einen Micro-SD-Kartensteckplatz zum Sichern Ihrer Daten.

Vorteile von Hardware-Wallets

Eine Hardware-Wallet ist keine Voraussetzung für die Aufbewahrung von Kryptowährungen – viele Menschen bewahren große Geldbeträge in Wallets auf von Software Jahre zuvor. Allerdings ist der Schlüsseldiebstahl in diesem Fall nur eine Frage der Zeit. Hardware-Wallets garantieren ein deutlich besseres Sicherheitsverhältnis im Vergleich zu Anwendungen oder insbesondere Cloud-Diensten.

Das Gerät schützt vor Hackern und Viren, indem es eine Barriere zwischen den privaten Schlüsseln des Benutzers und dem Internet schafft. Ganz einfach: Sie bieten vollständige und bedingungslose Kontrolle über private Schlüssel.

Vorteile von Hardware-Wallets:

  • Schutz vor bösartigen Anwendungen und Hackerangriffen.
  • Höchste Kontrolle.
  • Die Möglichkeit, Ihr Gerät überallhin mitzunehmen und sich auf die Sicherheit Ihrer Schlüssel verlassen zu können.
  • Es besteht keine Notwendigkeit, auf Dienste und Anwendungen Dritter angewiesen zu sein.

Der Hauptnachteil dieser Wallets, weshalb nicht jeder sie nutzt, ist der Kostenaufwand. Zu den Nachteilen gehört tatsächlich, dass das Gerät jedes Mal angeschlossen werden muss, wenn eine Transaktion durchgeführt werden muss. Aber die bessere Sicherheit überwiegt diese Nachteile.

Häufige Fragen

Was ist eine Kryptowährungs-Hardware-Wallet?

Eine Art Kryptowährungs-Wallet, bei dem Kryptowährungsschlüssel nicht auf einem Computer oder Telefon, sondern auf einem separaten Gerät gespeichert werden, das vom Zugriff auf das Internet und damit von Hackerangriffen isoliert ist.

Wo kann man eine Hardware-Wallet kaufen?

Manchmal kann dies auf der offiziellen Website des Arbeitnehmers erfolgen, die Lieferung ist jedoch nicht in alle Länder möglich. Viele liefern beispielsweise nicht nach Brasilien. In diesem Fall sollten Sie nach Händlern suchen (deren Listen finden Sie normalerweise auf den Websites der Hersteller).

Kasse:  4 Melhores carteiras para guardar bitcoins 2024 |→ as mais recomendadas

Was sind die besten Hardware-Cold-Kryptowährungs-Wallets?

Die beliebtesten sind Ledger, Trezor, Safepal, Coolwallet, Keepkey, Tangem usw.

Welche Funktionen bietet das Ledger-Hardware-Wallet?

East ist einer der beliebtesten Hersteller und produziert die Modelle Nano S, Nano X und Stax. Damit können Sie mit der Ledger Live-App Kryptowährungen nicht nur speichern, sondern auch kaufen, umtauschen und am Staking teilnehmen. Auf der offiziellen Website finden Sie zahlreiche Tipps und Trainingsinformationen.

Welche Funktionen bietet das Safepal-Hardware-Wallet?

Das Format der Brieftasche ermöglicht es Ihnen, sie nicht mit Null zu verbinden, sondern sie durch Scannen von QR-Codes auf dem Telefonbildschirm in der offiziellen Anwendung zu verwalten. Tatsächlich ist Safepal eine der wenigen Hardware-Kryptowährungs-Wallets, die in Brasilien angeboten werden.

Was sind die Features des Tangem Hardware Wallets?

Das Design dieser Geldbörse unterscheidet sich deutlich von den anderen. Äußerlich handelt es sich um eine Plastikkarte, die per NFC mit einem Telefon verbunden werden kann. Der Benutzer hat keinen Zugriff auf private Schlüssel oder Seeds. Bei Verlust der Karte ist eine Rückerstattung des Geldes nicht möglich, es sei denn, Sie verfügen über Ersatzkarten (weshalb diese in der Regel zum Beispiel 3 auf einmal gekauft werden). Tangem kann problemlos in Märkten wie Wildberries bestellt werden, und der Preis ist relativ günstig.

Wie richtet man ein Hardware-Wallet ein, um loszulegen?

Die Hauptschritte für alle Arten von Cold Wallets bestehen darin, die Software zu installieren, das Gerät zu verknüpfen, es gemäß den Tipps mit der Software zu verknüpfen und die Startphrase zu speichern. Formdetails hängen von der jeweiligen Hardwarelösung ab

Garantiert eine Hardware-Wallet die Sicherheit der Gelder?

Reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass Hacker Gelder stehlen. Dennoch hängt es weitgehend von der Kultur ab, in der das Wallet verwendet wird. Beispielsweise muss bei der Erstellung eines Wallets die Seed-Phrase notiert und an einem sicheren Ort aufbewahrt werden, am besten in mehreren Kopien; Manche kaufen dafür sogar einen Safe, denn je näher man dem Saatgut kommt, desto näher kommt man den Geldern. Als nächstes sollten Sie beim Senden von Transaktionen über die Wallet-App immer bestätigen, dass Sie die richtige Adresse eingeben (es gibt Viren, die diese in der Übertragungsdimension ersetzen können). Kurz gesagt, niemand hat die Aufmerksamkeit aufgehoben.

Welche Hardware-Wallet können Sie für USDT wählen?

Der USDT-Token funktioniert in mehreren Blockchain-Netzwerken; Sie müssen zunächst feststellen, für welches Sie sich interessieren, und dann ein Wallet auswählen, das dies unterstützt. Viele Netzwerke unterstützen Ledger, Trezor.

Wie wählt man ein geeignetes Kryptowährungs-Hardware-Wallet zum Speichern von Kryptowährungen aus?

Sie sollten Lösungen den Vorzug geben, die schon lange auf dem Markt sind und über gute Bewertungen, Videobewertungen und ein detailliertes Hilfesystem verfügen, um die Feinheiten der Arbeit zu verstehen. Auch die Art der Verbindung spielt eine Rolle (Kabel, Bluetooth, NFC, QR-Codes). Die letzte Option ist eine der sichersten, da sie über eine „Luftlücke“ verfügt, d. h. sie stellt niemals eine Verbindung zu Software in anfälligen Netzwerken her.

Fazit

Die Hauptfaktoren für die Auswahl der besten Hardware-Wallet sind natürlich Zuverlässigkeit und der Ruf der Mitarbeiter. Das Gerät muss nicht nur sicher, sondern auch unzerstörbar sein, denn ein kaputtes Portemonnaie ist eine wahre Tragödie. Auch die Benutzerfreundlichkeit ist wichtig. Manche Portfolios sind in ihrer Ausgangsform recht komplex und erfordern ein sorgfältiges Studium der Dokumentation, und es ist gut, wenn diese klar und detailliert ist. Schließlich sind die Kosten für die Ausrüstung für fast alle Benutzer wichtig. Jeder Mensch verfügt über unterschiedliche finanzielle Möglichkeiten, manche sind bereit, mehr zu geben, andere weniger. Wenn Sie jedoch beabsichtigen, einen großen Betrag in Kryptowährungen zu investieren, empfiehlt es sich dennoch, zusätzliche Mittel bereitzustellen, um die Zuverlässigkeit Ihres Speichers sicherzustellen.